25te
Harley-Davidson Charity-Tour
22. – 26. Juni 2022

stay tuned and #lautfürdieleisenstarkfürdieschwachen #saddleupandhelp #hdct #hdct22

Wir lassen uns gerne in die Karten schauen:

Die Stationen der 25ten Harley-Davidson Charity-Tour im schnellen Überblick:

22. Juni:

  • 08:00-09:30: Fa. Siblik, 1100 Wien, Murbangasse 6
  • 09:50-11:30 HUMA ELEVEN, 1110 Wien, Landwehrstraße 6
  • 12:20-13:15 LBS Waldegg, 2754 Waldegg/Piesting, Waldegg 41
  • 15:00-16:25 Schloss Rotenturm, 7501 Rotenturm/Pinka
  • ab 18:00 Graz, Karmeliterplatz, 8010 Graz

23. Juni:

  • 9:30 ABFAHRT Graz, Karmeliterplatz
  • 12:00-13:30  9100 Völkermarkt, Hauptplatz
  • 15:00-16:00 9020 Klagenfurt, Neuer Platz
  • ab 18:00 9853 Gmünd, Hauptplatz

24. Juni:

  • 9:30 ABFAHRT 9853 Gmünd, Hauptplatz
  • 11:30-13:00 9900 Lienz, Hauptplatz
  • 14:00-15:30 Großglockner, Kaiser Franz-Josef Höhe
  • ab 18:00 8970 Schladming, Wetzlaerplatz

25. Juni:

  • 9:30 ABFAHRT 8970 Schladming, Wetzlaerplatz
  • 12:30-14:00 EUROPARK Salzburg
  • 15:30-17:00 4982 Obernberg/Inn, Marktplatz
  • ab 18:00 4910 Ried/Innkreis, Hauptplatz

26. Juni:

  • 9:30 ABFAHRT 4910 Ried/Innkreis, Hauptplatz
  • 11:00-12:30 4020 Linz, Hauptplatz
  • 13:00-14:00 4531 Kematen/Krems, Inn-bis
  • ab 18:00 3021 Pressbaum, Kirchenplatz

!!ÄNDERUNGEN SIND JEDERZEIT MÖGLICH!!

 

Harley-Davidson Charity-Tour fährt vom 22. – 26. Juni 2022 um Spenden für muskelkranke Menschen zu sammeln.

Wien, 18.05.2022 – Da den letzten beiden Jahren für den „Harley-Davidson Charity-Fonds“ nicht leicht waren, freuen wir uns in diesem Jahr besonders auf unsere 25.-zigste Charity-Tour die uns wieder durch die Bundesländer in Österreich führen wird. Charity-Präsident Peter Reitzl eröffnete das Charity-Jahr 2022 gemeinsam mit seinem Vorstand anlässlich des Kick Off´s am 7.5. im Q19 in Wien.

Im Jahr 2019 konnten wir anlässlich der Charity-Tour die beachtliche Summe von rund 350.000,– Euro für die gute Sache einsammeln und damit Familien und Betroffenen helfen. Mehr als 10.000 Kinder und Jugendliche in Österreich leiden an der unheilbaren Erkrankung „Muskeldystrophie“. Die Krankheit stellt ihre Familien vor enorme Herausforderungen, sowohl in emotionaler als auch in finanzieller Hinsicht.

„Mit dem Spendengeld finanzieren wir teure Medikamente, Rollstühle und elektronische Kommunikationshilfen, bauen Wohnungseingänge, Badezimmer und Autos barrierefrei um oder geben Beratungen über besondere Therapien. Viele Betroffene sind auf unsere Unterstützung angewiesen, da solche Anschaffungen meist sehr kostspielig sind“, so Präsident Reitzl. Die Spendensumme lässt sich aus dem Verkauf von Losen und Merchandising-Artikel, als auch aus großzügigem Sponsoring von heimischen Wirtschaftsunternehmen und Unterstützungen von Fans und Besuchern zurückführen.

Tour-Anfragen:
Harley-Davidson Charity-Fonds
Präsident Peter A. Reitzl
+43 664 307 714 0
peter.reitzl@hdct.at

Pressebüro:
The Skills Group
Maximilian Ballestrem
+43 1 505 26 25 62
ballestrem@skills.at
www.skills.at